Klimaschutzpreis 2020

Rückblick

2020 lobten wir als junges und lokales Unternehmen den SHS-Klimaschutzpreis aus. Mitmachen konnte jeder, der ein insektenfreundlichen Garten hat, egal ob als Einzelperson oder als Gruppe. Entscheidend war das grundsätzliche Engagement und die Kreativität des jeweiligen Beitrags. Viele innovative Projekte wurden eingereicht und zeigen deutlich wie sehr den Teilnehmern, Bürgerinnen und Bürgern in SHS der Klima- und Umweltschutz am Herzen liegt. Im Jahr 2020 haben wir sogar drei 1. Plätze vergeben.

Preisträger 2020

1. Platz

Gerhild Lambrecht
„Das Gartenjahr für Insekten“

Sie hat den „grünen Daumen“ quasi vom Vater geerbt und von klein auf im Garten mitgeholfen. Heute zeigt sie Ihren Enkelkindern die verschiedenen Pflanzenarten und die Liebe zum Gärtnern. Sie hat einen wunderschönen Naturgarten mit heimischen Pflanzen und Gewächsen, von denen Enkelkinder zum Teil auch gerne naschen dürfen. Für Insekten gibt es viele kleine Häuschen und die Bienen fühlen sich bei den frischen Blumen immer sehr wohl.

1. Platz

Udo Hallau
"Das kleine Paradis"

Er hat nach dem Hauskauf 1990 eine richtige Garten-Oase für Kleintiere und Insekten erschaffen. Vorher war der Garten trist und grau. Mittlerweile hat er einen 130m² großen, blühenden Garten mit zum größten Teil heimischen Pflanzengattungen. Die ganze Familie lebt das Thema Garten das ganze Jahr über und erfreut sich, an den selbstgebauten Insektenhotels.

1. Platz

Maria Rieksneuwöhner
„Der immer blühende Garten auf dem Land“

Vor 10 Jahren ist sie auf den Bauernhof Ihres Mannes gezogen. Mittlerweile hat sie den Garten in ein Bauengarten-Paradies verwandelt. Stauden, Zwiebelblüher, Sträucher aber auch ein Obst- und Gemüsegarten zieren das Bild im Garten der Rieksneuwöhners. Und in Mitten der Idylle leben 13 Hühner, 3 Kaninchen und 7 Bienenvölker. Hier wird Natur gelebt und geliebt.

Kundenzentrum und Wasserwerk vorerst geschlossen

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

aufgrund der Corona-Pandemie bleibt unser Kundenzentrum für den persönlichen Kontakt geschlossen.
Dennoch sind wir per Telefon und E-Mail für Sie da.

Ebenso muss das Wasserwerk für den Kundenverkehr schließen.
Dort können Sie aber per Telefon in dringlichen Fällen ein Termin vereinbaren.
Sie erreichen unser Wasserwerk unter der Telefonnummer: 05207 925519-940

Wir gehen davon aus, dass wir beide Betriebsstellen wieder ab dem 19.04.2021 für Sie öffnen können.

Liebe Grüße,

Ihr Stadtwerke Team