Projekt Aufforstung Kolumbien

Vermeidung von Entwaldung und Schutz der Ökosysteme im ländlichen Kolumbien

Dieses Projekt trägt durch die Wiederaufforstung von einheimischen und nicht-einheimischen Baumarten zur Erhaltung der Biodiversität und der Wasserressourcen des Aburrá-Tals in Kolumbien, in der Gemeinde von Barbosa, Antioquia bei.

Hintergrund

Das ländliche Gebiet von Barbosa in Kolumbien ist durch die Landwirtschaft geprägt. Leider bedeutet dies, dass für die Landwirtschaft viele Hektar einheimischer Wald abgeholzt oder überweidet wurden. Dies wirkt sich nicht nur auf die Biodiversität des Gebietes aus, sondern beeinflusst auch die Qualität des Bodens und verursacht Erosion.
 

Projekt

Dieses Forstwirtschaftsprojekt konzentriert sich auf die Wiederaufforstung von 97,40 Hektar Wald, der durch Viehzucht degradiert wurde. Das Ziel ist dabei eine Harmonisierung zwischen natürlichen und eingeführte Arten, wodurch sich ökonomische und ökologische Vorteile ergeben sollen. In den vorgestellten Naturgebieten innerhalb des Projektbereichs wurden etwa 37 verschiedene Arten identifiziert, um die Verbindung zwischen den verbleibenden Ökosystemen und den Waldresten zu erhalten. Das Projekt beinhaltet auch die Verbesserung und den Schutz der Wasserscheiden, um die konstante Bereitstellung von Wasser für die Nutzung durch die umliegenden Gemeinden zu erhalten.
 

Vorteile

Aufforstungsaktivitäten wie Anpflanzung, Befruchtung und Ausdünnung haben Arbeitsplätze für lokale Gemeinschaften geschaffen. Die Qualität der Wasserressourcen der umliegenden Dörfer wurde verbessert und die nahe gelegene Mikro-Wasserscheide wurde erhalten. Gleichzeitig können die Landwirte von einer besseren Bodenqualität und reduzierter Bodenerosion profitieren.

Ab sofort kontaktloser Kundenservice im Kundenzentrum und Wasserwerk

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

ab Mittwoch dem 16.12.2020 müssen wir das Kundenzentrum aufgrund der Pandemie schließen.
Dennoch sind wir per Telefon und E-Mail für Sie da.

Ebenso wird das Wasserwerk am Mittwoch dem 16.12.2020 schließen.
Dort können Sie aber per Telefon in dringlichen Fällen ein Termin vereinbaren.
Sie erreichen unser Wasserwerk unter der Telefonnummer: 05207 925519-940

Wir gehen davon aus, dass wir beide Betriebsstellen wieder ab dem 09.03.2021 für Sie öffnen können.

Liebe Grüße,

Ihr Stadtwerke Team